• slide 01
  • slide 02
  • slide 03
  • slide 04
  • slide 05
  • slide 06
  • slide 07
  • slide 08
  • slide 09
  • slide 10
  • slide 11
  • slide 12
  • slide 13
  • slide 14
  • slide 15
  • slide 16
  • slide 17
  • slide 18
  • slide 19
  • slide 20
  • slide 21
  • slide 22
  • slide 23

NEWS: Racing-Seats erlaubt!

Simu

Nach langen Überlegungen bin ich zu dem Entschluss gekommen, erstmals bei der RNC Racing-Seats zu gestatten, da ich auch schon bei der RNC-3 gesehen habe, was da schon teilweise für abenteuerliche Gestelle an die Tische geschraubt wurden. Auch der Versuch, eigene bequeme Stühle mitzubringen, ist dann eh hinfällig und ich muss mich nicht mehr darüber ärgern. Deshalb denke ich, dass es nun auch nicht mehr darauf ankommt.

Bei dem 24h-Rennen von Andernach konnte ich mich außerdem davon überzeugen, dass die Seats, die dort in Gebrauch waren, doch recht interessant waren, auch für die Zuschauer, von der bequemen Sitzposition ganz abgesehen. Keiner neidete dem anderen etwas und niemand warf dem anderen Vorteilnahme vor.
 
Das Einzige, was nun für manch einen zum Problem werden dürfte, ist evtl. der Transport.
Daher besteht natürlich weiterhin die Möglichkeit, an den alt bewährten Tischen zu starten, ein Racing-Seat ist kein "MUSS".